Michael Weigel – Bilder vom Meer

Die Faszination des Meeres hat Michael Weigel zur Malerei geführt. Seit über 20 Jahren widmet sich der Künstler diesem Thema. Seine Werke zeigen Ozeane bei flirrendem Sommerlicht und im Tiefblau der Nacht, gewaltige Winterstürme und friedliche Strandlandschaften sowie faszinierende Wolkenformationen als Lichtspiele der Natur. Seine künstlerische Leidenschaft führte den Künstler (geb. 1973 in Hessen) über die Stationen Borkum, Korsika und Hamburg an die Lübecker Bucht. Weigel hat Scharbeutz-Haffkrug zu seiner Wahlheimat gemacht. Die Bilder entstehen meist in Weigels Atelier direkt am Strand, einen Steinwurf von der Wasserkante entfernt. Dabei zeigen seine Bilder nicht nur die Ostsee - inspirieren lässt sich Michael Weigel auf seinen Ausstellungsreisen, die ihn rund um den Globus führen. So wurden seine Arbeiten in über 50 Ausstellungen international gezeigt, unter anderem auf Ausstellungsreisen nach St. Petersburg, Helsinki, Reykjavik, Kopenhagen, Dubai und in die USA. Seiner Begeisterung für die Meeresnatur ist der Künstler auch in der Theorie gefolgt; über die Ästhetik der Natur hat er nach u.a. einem Kunststudium 2005 zum Dr. phil. promoviert. Seit vielen Jahren widmet er sich nun ausschließlich der Malerei. Schönheit und Faszination des Meeres veranlassen ihn dabei immer wieder zur Frage nach Ursprung und Konstrukteur: Inwiefern verweist die Natur auf einen Schöpfer?
Kontakt: Atelier Weigel - Bilder vom Meer, Strandallee 1 B, 23683 Scharbeutz-Haffkrug, 0170 4893695, www.weigel-art.com